Abuse Hold

Missbrauch nimmt viele Formen an und hat viele Gesichter. Es kann von jemand anderem oder von uns selbst kommen. In dieser Sitzung werden energetische Abspeicherungen und Missbrauchsinformationen aus den Körperzellen entfernt und die Zellerinnerung gelöscht.





Einzelsitzungen

Für mehr Informationen bezüglich dieser Sitzung schreib mich einfach an.
Für den Abuse Hold gibt es Voraussetzungen, nähere Informationen erhältst Du von mir persönlich. Eine Voraussetzung ist, eine bestimmte Aufnahme mindestens 30 x davor anzuhören. Hier kannst du die Aufnahme bestellen.

Feedback

„Gestern hatte ich einen lebensverändernden Körperprozess, den Abuse Hold, und nichts ist mehr wie es war. Ich hatte zuvor auch schon mehr Höhen als Tiefen in meinem Leben, doch was sich bei dieser Erfahrung verändert hat, krönt das Ganze nochmals.

Ich habe erkannt, daß ich eine Kreationsgöttin bin, ich liebe dieses Wort, und ich habe noch klarer verstanden, dass wir uns wirklich alles selber kreieren und wählen und das jeden Tag aufs Neue – die Höhenflüge und das Glück sowie die Bruchlandungen und das Leiden.

Ich selbst habe sexuellen Missbrauch als Kind erfahren und nicht erst seit gestern mit der Auseinandersetzung dieses Themas begonnen. Und dennoch kreierte ich mir unbewusst immer wieder Missbrauchserfahrungen in meinem Leben. Missbrauch an mir selbst, Missbrauch von anderen und ich habe nicht begriffen, wie sehr ich mir selbst diese Endlosschleifen in mein Leben ziehe – gezogen habe.

Ich bin eine Kreationsgöttin, wie jeder von euch auch. Doch anzuerkennen, dass wir uns sowohl das Schöne als auch die Endlosschleifen, das Leid, das Drama kreieren um nicht weiterzugehen, verändert alles.

Ich habe keine Bilder mehr im Kopf, meine Körperzellen sind leer von dieser Erfahrung, es ist einfach frei und weit.

Auch habe ich seit dem Prozess ein ganz neues Körpergefühl. In diesem Sinne wünsche ich euch ein Anerkennen der Kreationsgöttin in euch und alles was euch das nicht erlaubt …ihr wisst schon… poc and pod“

“ Liebe Anja, ich wollte Dir einfach nochmals danke sagen für den tollen Abuse Hold, der wirklich nachhaltig alles in meinem Leben positiv verändert hat. Ich habe keine Bilder des Missbrauchs mehr in mir und keine unangenehmen Gefühle im Körper. Du warst in den letzten Wochen der größtmögliche Beitrag in meinem Leben, der alles verändert hat. Danke für Dich und Deine tollen Beiträge und YouTube Videos, ich drück Dich aus der Ferne.“ (Frau T.)